Call US - 214 - 2547 - 142

Tap To Call
Home » Stellenangebote » Notfallsanitäter (m/w/d)

Notfallsanitäter (m/w/d)

Ab sofort stellen wir zur Unterstützung unseres Teams

Notfallsanitäter (m/w/d)

unbefristet und in Vollzeit ein.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Professionelle Abwicklung von Notfalleinsätzen und qualifizierten Krankentransporten
  • Einsatznachbereitung und –dokumentation
  • Wiederherstellung der Einsatzfähigkeit von Fahrzeugen und der Medizintechnik

Ihr Profil

  • Sie haben die Qualifizierung zum/r Notfallsanitäter/in erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie besitzen min. den Führerschein C1 für Fahrzeuge bis 7,5 t.
  • Sie sind überdurchschnittlich motiviert und bereit für betriebsübliche Schichtdienste, auch an Sonn- und Feiertagen.
  • Sie bringen die Flexibilität mit, grundsätzlich im gesamten Landkreis tätig werden zu können.
  • Sie arbeiten verantwortungsvoll und sozialkompetent, sowohl selbständig als auch im Team.
  • Sie bringen die notwendige gesundheitliche und persönliche Eignung für die Ausübung dieser Tätigkeit mit.

Wir bieten

  • Ein kollegiales und teamorientiertes Arbeitsklima
  • Eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Die Beschäftigung erfolgt in einem unserer Wachenbereiche in Erkner, Fürstenwalde, Bad Saarow, Beeskow oder Eisenhüttenstadt.
  • 24 Stunden Dienste und maximale Planbarkeit durch einen Rahmendienstplan
  • Vergütung nach TVöD sowie eine attraktive Rettungsdienstzulage und Jahressonderzahlung
  • Modernste Rettungsmittel
  • Poolwäsche
  • Freies Mitarbeiter-WLAN
  • Wasserspender
  • Zahlreiche qualifizierte Fortbildungen (32 Stunden) im Rahmen eines strukturierten Jahresfortbildungsplans
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Rettungsdienstes im Landkreis Oder-Spree

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit per E-Mail im PDF-Format an:

Rettungsdienst im Landkreis Oder-Spree GmbH
Radinkendorfer Str. 75
15848 Beeskow
Sebastian Mebert/ Yvonne Kiesling: E-Mail schreiben

Zur Stellenausschreibung: Download